Deutsch (DE-CH-AT)French (Fr)Italian - Italy
Sind Sie übersäuert?
Die Basica® Anwendung
Säure-Basen-Rechner
Übersäuerung

Damit unser Stoffwechsel funktioniert, muss im Körper ein Gleichgewicht von Säuren und Basen bestehen. Nur wenn das Verhältnis von Säuren und Basen stimmt, können die biochemischen Vorgänge im Stoffwechsel optimal ablaufen.
Verschiebt sich das Säure-Basen-Gleichgewicht hin zu einer Übersäuerung werden praktisch alle biochemischen Vorgänge in unserem Körper beeinflusst. Das oberste Ziel ist deshalb, das Säure-Basen-Gleichgewicht aufrecht zu erhalten. Dies ist vergleichbar mit der Konstanthaltung der Körpertemperatur, auch hier sind nur geringfügige Schwankungen erlaubt. Spricht man vom Säure-Basen-Gleichgewicht, ist es nicht sinnvoll, nur die Zufuhr von Säure zu betrachten - ohne dabei auch die zugeführte Menge von Basen zu berücksichtigen.
Entscheidend für das Gleichgewicht in unserem Organismus ist nicht allein die verzehrte Menge von Säuren oder Basen, sondern deren Gesamtbilanz. Denn eine hohe Zufuhr von Säure kann ohne weiteres durch eine hohe Zufuhr von Basen kompensiert werden.